COUNT24 VANTOM Website Monitoring

Informationen zu Sternpatenschaften und Sterntaufen bei der ZVSD

Auf dieser Seite finden Sie Antworten auf häufige Fragen rund um das Thema Sternenpatenschaft / Sterntaufe.

Antworten

Benennen und verschenken Sie einen echten Stern
  • Welche Sterne können bei der ZVSD getauft werden?
    Alle Daten des ZVSD Katalogs basieren auf dem Standard der Sternenkataloge schlechthin, dem offiziellen Hipparcos Katalog der ESA - einem hochpräzisen Sternkatalog, der aufgrund der Messungen des Astrometriesatelliten Hipparcos entstand. Die Mission in der Zeit von 1989 bis 1993 brachte mit der Publikation der Messergebnisse im Jahr 1997 der Astrometrie einen sprunghaften Fortschritt.
  • Haben diese Sterne nicht bereits Namen?
    Nur wenige Sterne haben wirklich bekannte Namen, wie z.B. der Polarstern (auch Polaris). Abhängig von Kultur und Land können diese sich auch unterscheiden. Die meisten Sterne hingegen sind lediglich unter astronomischen Koordinaten und/oder Katalog-Nummern zu finden. In unserem Angebot verwenden wir zur Identifikation die Katalognummern des hochpräzisen Sternenkatalogs Hipparcos
  • Kann ich mir einen Stern aussuchen??
    Ja! Die ZVSD ermöglich es Ihnen auf Wunsch über eine revolutionäre Oberfläche, dass Sie sich Ihren persönlichen Stern aus der kompletten Auswahl des Hipparcos Katalogs der ESA aussuchen können, sofern dieser Stern noch nicht bei der ZVSD vergeben wurde. Wir verlangen hierfür keinerlei Aufpreise, auch nicht für die Wahl eines Sterns in einem Tierkreiszeichens o.ä. Die Preise bei der ZVSD richten sich ausschließlich nach der Helligkeits-Klasse.
  • Wo wird mein Taufname registriert?
    Der Taufname Ihres persönlich ausgewählten Sterns wird im internationalen ZVSD-Sternenregister dauerhaft eingetragen. Auch eine evtl. von Ihnen bestimmte Widmung erscheint auf Wunsch dort. Diese Registrierung können Sie jederzeit in unserem Stern-Verzeichnis einsehen.
  • Wird der Sternname in wissenschaftlichen Verzeichnissen geführt?
    Das Register der ZVSD ist ein privatwirtschaftliches Register. Wissenschaftliche Kataloge und Verzeichnisse verwenden der Einfachheit halber ihre eigenen Bezeichnungen wie Koordinaten und/oder Katalognummern und übernemen die Namen aus Patenschaften und Sterntaufen nicht.
  • Welche Namen darf ich dem Stern geben?
    Sie sind bei der Wahl des Namens für Ihren Stern völlig frei. Auch Phantasienamen, Namen von Vereinen, Clubs u.ä. sind kein Problem. Auch Jahreszahlen, Daten usw. sind problemlos möglich. Der Name darf insgesamt eine Länge von 250 Zeichen jedoch nicht überschreiten.
  • Kann der gleiche Stern mehrfach getauft werden?
    Jeder Stern im ZVSD Register wird garantiert nur einmalig vergeben und erhält damit einen einmaligen Namen, eine mehrfache Benennung ist dadurch ausgeschlossen. Ausnahme: Der Stern wurde von Ihnen selbst benannt und Sie möchten die Benennung ändern. Hierfür müssen Sie uns Ihre Taufurkunde im Original zukommen lassen und in einem formlosen Schreiben mitteilen, welche Änderung an Namen und/oder Widmung Sie wünschen. Hierfür fallen Verwaltungskosten in Höhe von 60% des Originalpreises zzgl. einer Versandkostenpauschale von € 15,00 an.
  • Kann ich meinen Stern umbenennen?
    Ja, wenn der Stern Ihnen selbst benannt wurde. Hierfür müssen Sie uns Ihre Taufurkunde im Original zukommen lassen und in einem formlosen Schreiben mitteilen, welche Änderung an Namen und/oder Widmung Sie wünschen. Hierfür fallen Kosten in Höhe von 60% des Originalpreises zzgl. einer Versandkostenpauschale von € 15,00 an.
  • Wie lange gilt die Eintragung des Namens?
    Der Taufname Ihres persönlich ausgewählten Sterns wird im internationalen ZVSD-Sternenregister dauerhaft eingetragen, die Eintragung läuft nicht ab und verursacht außer der einmaligen Kosten keine weiteren Belastungen für Sie.
  • Welche Kosten entstehen?
    Für die ZVSD-Patenschaft entstehen Ihnen nur einmalige Kosten laut unserer Sterntauf-Angebote. Es fallen garantiert keine weiteren Kosten an, Sie schließen kein Abonnement, die Preise sind einmalig.
  • Was ist überhaupt eine Sterntaufe?
    Bei einer Sterntaufe können Sie einen Stern am Himmel einen beliebigen Namen geben. Diese Sterntaufe (oder auch Sternpatenschaft) ist mit einer Patenschaft z.B. für ein Tier im Zoo vergleichbar. Der Name wird im offiziellen Register der ZVSD, einem rein privatwirtschaftlichen Katalog, dauerhaft eingetragen.
    Sie erwerben mit der Sterntaufe natürlich kein Eigentum an dem Stern, niemand kann einen Stern ver/kaufen - abgesehen davon, dass sich die Eigentumsrechte nur schwer durchsetzen ließen. Auch gilt die Sternbenennung nicht in den zahlreichen wissenschaftlichen Katalogen, dort werden der Einfachheit halber Katalognummern und Koordinaten verwendet.
  • Was erhalte ich mit meiner Sterntaufe?
    Mit einer Sterntaufe bei der ZVSD erhalten Sie neben der Eintragung Ihres Wunschnamens im ZVSD-Register eine aufwändige Urkunde (DIN A4 Format), der alle Informationen über Ihren Stern, den namen sowie eine evtl. Widmung enthält, dazu eine drehbare Kosmos-Sternkarte und obendrauf kostenlos eine hervorragende Software für Ihrem Computer, mit der Sie ein "eigenes Planetarium" auf dem Monitor haben. Diese kostenlose Software können Sie nach der Bestellung bei uns für Windows, Linux oder Mac OS X herunterladen (Download-Größe ca. 50 MB).
  • Wie lang ist die Lieferzeit? Welche Versandkosten fallen an?
    Die reguläre Lieferzeit beträgt bei Bestellungen mit einer Lieferanschrift in Deutschland ca. 4-5 Werktage. Für Standard-Lieferungen fallen Verpackungs- und Versandkosten von € 7,95 inkl. MwSt an.
    In dringenden Fällen können Sie bei der Bestellung die Express-Lieferung wählen. Die Unterlagen erhalten Sie dann in ca. 1-2 Werktagen. Der Aufpreis hängt von der gewählten Express-Option (z.B. Morning-Express, Samstagszustellung) ab und wird Ihnen beim Bestellvorgang angezeigt.

Der Lieferumfang

Ein Geschenk mit gutem Zweck
  • Eintragung im Katalog-Register
    Eintragung Ihrer Taufdaten mit den wissenschaftlichen Informationen eines Sterns der gewählten Größenklasse im offiziellen ZVSD-Sternkatalog

  • Hochwertige Urkunde
    Ausstellung einer hochwertigen Urkunde über Ihre persönliche Sterntaufe, die die Eintragung des Taufnamens auf den gewählten Stern inkl. Koordinaten verbrieft

  • Drehbare Kosmos-Sternkarte
    Die Sternkarte ist bei einer nächtlichen Himmelsbeobachtung unverzichtbar und gehört in die Ausrüstung jedes Hobby-Astronomen (inklusive in den Paketen der Kategorie I und Kategorie X)

  • KOSTENLOS: Phantastische Planetarium-Software
    Auf Wunsch erhalten Sie eine Software zur Installation auf Ihrem Computer, die Ihnen den Tag- und Nachthimmel realistisch und in Echtzeit auf Ihren Monitor zaubert. Diese kostenlose Software können Sie nach der Bestellung bei uns für Windows, Linux oder Mac OS X herunterladen (Download-Größe ca. 50 MB).

  • Eine Spende ist inklusive
    Von jeder Bestellung führt die ZVSD einen Betrag als Spende an ein Planetarium oder eine Sternwarte in Ihrer Nähe ab - garantiert!

Der Lieferumfang
*) CD und Zertifikat im A3-Format optional und gegen Aufpreis; CD enthält Zertifikat als PDF-Datei, Sternkarte als Bild-Datei sowie kostenlos den Adobe Acrobat Reader und die Planetariums-Software für Windows
**) In Paketen I und X inklusive


Machen Sie jemand Besonderem jetzt das besondere Geschenk: » zu den Angeboten